Bremer Institut für Handel und VerkehrBIHV - Bremer Institut für Handel und Verkehr




Wie sehen Auszubildende die BIHV-Studiengänge?


Porträt 1 von 3


Lars Kempers (20)

  1. Ausbildung bei Harren & Partner zum Betriebswirt
  2. Fachrichtung Verkehr/Logistik
  3. 2. Ausbildungsjahr (2010), 4. Semester


"Bei meinem Vorstellungsgespräch wurde mir zusätzlich zu der Ausbildung zum Schifffahrtskaufmann bei Harren & Partner ein Studium zum Betriebswirt in Verkehr und Logistik am BIHV Bremen angeboten.

Besonders der Gedanke an eine doppelt qualifizierendee Ausbildung sowie die Zeitersparnis bei dem dualen System hat mich ermutigt, diesen Schritt zu wagen.
Durch die praxisorientierte Alternative zum reinen Hochschulstudium erhoffe ich mir ein breiteres Wissensspektrum im Bereich Schifffahrt bzw. Verkehr/Logistik, um dadurch später konkurrenzfähiger auf dem Arbeitsmarkt auftreten zu können.

Die Seminare finden abends bzw. am Wochenende statt, denn nur so kann die parallel laufende Lehre im Betrieb sichergestellt werden. Sich nach einem achtstündigen Arbeitstag im Büro noch auf eine Vorlesung einzustellen war besonders am Anfang nicht immer ganz einfach, aber im Grunde gewöhnt man sich schnell an den Mehraufwand und weiß, wofür man es tut. Genau das ist der Anreiz."



Portrait 1 von 3