Bremer Institut für Handel und VerkehrBIHV - Bremer Institut für Handel und Verkehr




Wie ist der BIHV-Studiengang ausgerichtet?



Praxisbezug


Beim Betriebswirtestudiengang des BIHV erwerben Sie das erforderliche theoretisch-wissenschaftliche Wissen. Darüber hinaus erarbeiten Sie sich Qualifikationen, die Sie in der Berufspraxis benötigen. Einen Fixpunkt bildet dabei der durch die Trends in Wirtschaft und Gesellschaft hervorgerufene Wandel der Arbeitswelt. Globalisierung, technischer Fortschritt und Informatisierung haben zur Folge, dass von Ihnen als Nachwuchskraft immer mehr und speziellere Qualifikationen erwartet werden als bisher. Und genau die werden Ihnen am BIHV vermittelt.

Ab 2014 besteht die Möglichkeit das Studium am BIHV neben einem dreijährigen auch mit einem zweieinhalbjährigen Ausbildungsvertrag zu kombinieren. Wenn Sie daran Interesse haben, kontaktieren Sie uns um nähere Einzelheiten zu besprechen.

Im Anschluss an den regulären Studiengang haben Sie zudem die Möglichkeit, einen staatlich und international anerkannten Bachelor- und gegebenenfalls einen Master-Abschluss zu erlangen.